Für Dienstag, 19. Januar 2021 hat ein Bündnis Jenaer Bürgerinnen und Bürger zu einem Autokorso und der Übergabe einer Petition an die Stadt Jena aufgerufen.

Darin soll auf die dramatische Situation von gastronomischen Einrichtungen und Gewerbetreibenden hingewiesen werden.

Die Initiatoren grenzten sich zuerst ausdrücklich von Corona-Leugnern- und Querdenker-Kreisen ab. Deshalb hatte Oberbürgermeister Thomas Nitzsche auch die persönliche Entgegennahme der Petition angekündigt.

Inzwischen liegen zahlreiche Ankündigungen von Personen vor, die sich den Querdenkern und Corona-Leugnern zuordnen lassen, sich an der Aktion zu beteiligen. Es bestehen seitens der Stadt erhebliche Zweifel, ob der Veranstalter diese Unterwanderung verhindern kann. Daher sagt der Oberbürgermeister seine persönliche Teilnahme ab und empfiehlt auch dem Veranstalter, sich nicht instrumentalisieren zu lassen und den Autokorso zu verwerfen. Auch die Initiative Innenstadt schließt sich diesem Rat dieser Sichtweise an.

Autokorso – Aktion „Leere Stühle Jena” – Gastro braucht Hilfe
Autokorso – Aktion „Leere Stühle Jena” – Gastro braucht Hilfe (Fotografik FB Projekt Aktion „Leere Stühle Jena” – Gastro braucht Hilfe)

Die Petition kann an das Rathaus gesandt werden, obgleich die kommunale Ebene für die Forderungen der falsche Adressat ist. Die Existenznöte und Verzweiflung von Gastronomen und Gewerbetreibenden werden von der Stadt sehr ernst genommen.

Blick auf Jena (Fotografik, Jenafotografx)

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat angekündigt, die Unterstützungsprogramme des Bundes deutlich nachzusteuern. Auch die Stadt hat im Rahmen des ihr Möglichen die schwer getroffenen Branchen unterstützt (bspw. Teilerlass der Sondernutzungsgebühren, Gewerbesteuerstundung, Kampagne »Bedrohte Lebensarten«) und wird dies auch weiter tun. 

Derzeit wird intensiv an der Einführung der Luca-App gearbeitet, einer Möglichkeit der schnellen und effizienten Kontaktnachverfolgung. Damit ist Jena für einen schnellen Neustart in den hart betroffenen Branchen gerüstet, sobald die Corona-Regeln dies zulassen.

Info, Newsteam Stadt Jena

Fotografiken, Jenafotografx symbolisch

Autokorso – Aktion „Leere Stühle Jena” – Gastro braucht Hilfe (Fotografik FB Projekt Aktion „Leere Stühle Jena” – Gastro braucht Hilfe)