Jena meldet heute 16 neue Fälle einer Infektion mit dem Corona-Virus. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert in Jena liegt im Moment bei 172,7.

Dem Fachdienst Gesundheit wurden am Donnerstag, 21.01.2021 (bis 24 Uhr) 16 SARS-CoV-2 Infektionen gemeldet. 32 Personen sind genesen.

Prekär ist der Ausbruch im Seniorenheim »Rosenthal« Visitamed in Jena-Nord.

Die Hälfte der Bewohnenden und große Teile des Personals sind mit einer Infektion betroffen. Es wird dringend Pflegepersonal gesucht.

Freiwillige mit pflegerischen Kenntnissen werden dringend gebeten, sich dort zu melden: info@visitamed.de

Hilfe für Seniorenheim dringend notwendig (Symbolfoto // Pixabay)

Es wird dringend Unterstützung gesucht!!

Die Jenaer Statistik vom 21.01.2021 (24 Uhr)

• Anzahl aktiver Fälle: 467
• davon in den letzten 24 Stunden: 16

• stationäre Fälle: 33
• davon schwere Verläufe: 4

• Infizierungen der letzten sieben Tage: 187
• Sieben-Tage-Inzidenz für Jena: 172,7

• Infizierte insgesamt seit dem 14.03.2020: 2.438
• Gestorbene insgesamt: 32

• Genesene insgesamt: 1.939
• davon in den letzten 24 Stunden: 32

• Quarantänefälle (Stand 22.01.2021): 982

Info, Newsteam Stadt Jena
Fotografik, Jenafotografx.de