Home Veranstaltungen in Jena Lichtquellen in der Fotografie. Was solltet Ihr wissen?
Blick auf Jena in den Abendstunden. Foto: Jenafotografx.de
Künstlerische Abendschule Jena

Veranstalter

Künstlerische Abendschule Jena
Website
https://www.abendschule-jena.de/on

Nächstes Event

QR Code
August 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Datum

Apr 30 2021
Expired!

Uhrzeit

17:00 - 20:00

Lichtquellen in der Fotografie. Was solltet Ihr wissen?

Digitaler Workshop: Lichtquellen in der Fotografie

In der Fotografie ist das Licht eines der wichtigsten Bestandteile, wenn nicht überhaupt das Wichtigste. Mit den verschiedenen Tageszeiten ändert sich natürlich auch das Licht und deshalb sollte sich jeder Fotograf einmal mit den Tageszeiten der Fotografie befasst haben.

Die Mittagszeit bietet nur in Ausnahmefällen das optimale Licht. Die Zeiten für die stimmungsvollsten Aufnahmen haben sogar einen Namen: die goldene Stunde und die blaue Stunde. Doch auch das ist abhängig vom Motiv, ein gutes Portrait wurde selten in der
blauen Stunde gemacht. Welche Zeit sich für welche Motive eignen und was man dabei beachten sollte, das behandeln wir in diesem Workshop.

Neben dem Workshopteil wird es auch wieder eine Austauschrunde geben, in der die Teilnehmer*innen ihre eigenen Fotos präsentieren können und wir uns in der Gruppe über aktuelle Fragen rund um die Fotografie und Bildbearbeitung austauschen.

Blick auf Jena in den Abendstunden. Foto: Jenafotografx.de
Blick auf Jena in den Abendstunden. Fotografik, Jenafotografx.de

Bei diesem Workshop handelt es sich um ein Angebot der Künstlerischen Abendschule Jena

Freitag, 30.04.2021, 17.00 bis 20.00 Uhr
Anmeldung unter: andrehelbig@arth-design.de

Kosten: eine Kurseinheit / 12 Euro für Personen welche nicht am Kurs
angemeldet sind. Kursleiter ist der Jenaer Künstler und Fotograf André Helbig

Kurzporträt Künstlerische Abendschule Jena

Die Künstlerische Abendschule Jena hat sich als Jugendkunstschule der künstlerischen Förderung und Entwicklung kunstinteressierter Jugendlicher verschrieben. Dabei steht das Prinzip der Individualförderung im Vordergrund. Im Unterschied zu anderen schulischen Konzepten werden Themen bzw. Aufgaben nur in bestimmten Fällen vom Dozenten vorgegeben. In den meisten Kursen werden Ideen von den Teilnehmern entsprechend ihrer Interessen und Bedürfnissen entwickelt und unter Anleitung des Lehrenden dem individuellen Vermögen entsprechend umgesetzt.

Künstlerische Abendschule Jena - Entdecke, was Du kannst.
Künstlerische Abendschule Jena – Entdecke, was Du kannst. (Fotografik, Künstlerische Abendschule Jena)

Bereits seit Anfang der 1980er Jahre bot eine Förderklasse in Jena interessierten Schülern die Möglichkeit, sich intensiv auf ein Kunststudium vorzubereiten. Bestrebt, dieses Angebot in einer dem Ziel dienenden Organisationsform weiterzuführen, gründete der Leiter dieser Förderklasse gemeinsam mit anderen engagierten Künstlern 1991 die Künstlerischen Abendschule Jena auf der Basis eines gemeinnützigen Vereins.

In den ersten Jahren fand der Unterricht in den privaten Ateliers der Künstler statt. 1998 erfolgte der Einzug in neue Räumlichkeiten, die den Zwecken der Schule entsprechend saniert und umgebaut wurden. In Mal- und Zeichensaal, Grafik-, Schmuck- und Keramikwerkstatt finden seitdem die unterschiedlichen Kurse und Projekte statt. Das sind zum einen Angebote zur systematischen Förderung künstlerisch Begabter und Interessierter aller Altersgruppen, zum anderen künstlerische Workshops, Kurse und Seminare, die eine Vielfalt künstlerischer Realisierungsformen ermöglichen.

Mehr über die unfangreichen Angebote findet Ihr auf der Webseite.

Weitere Angebote der Künstlerischen Abendschule findet Ihr hier. >>

News aus der Rubrik Jenaer Nachrichten >>

Weitere Veranstaltungen im Eventkalender >>

Fotografik, Jenafotografx.de

Das Event ist beendet