Home Veranstaltungen in Jena Musik-Wunsch-Express der Jenaer Philharmonie am Sonntag
Thomas Wicklein, Fotografik: Stephan Walzl // Jenaer Philharmonie

Veranstalter

Jenaer Philharmonie

Ort

Volkshaus Jena
Carl-Zeiss-Platz 15, 07743 Jena

Nächstes Event

QR Code
September 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Datum

Sep 12 2021
Expired!

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Musik-Wunsch-Express der Jenaer Philharmonie am Sonntag

Jenaer Philharmonie: Kaffeekonzert No.1 am morgigen Sonntag

Unter der musikalischen Leitung von Thomas Wicklein reist das Publikum am Sonntag, 12. September um 15:00 Uhr beim Konzert im Volkshaus mit dem Musik-Wunsch-Express der Jenaer Philharmonie nach Spanien, Frankreich, Österreich, Italien, in die USA, nach Ungarn, Tschechien, Griechenland, Dänemark, Norwegen, Polen, Russland, China und in die arabischen Länder.

»Musik für Herz und Seele – Wir erfüllen Ihre Wünsche« beim Kaffeekonzert der Jenaer Philharmonie

Auf dem Programm stehen u. a. beliebte Werke von Johann Strauss (Vater und Sohn), Johannes Brahms, Henry Mancini und Edvard Grieg. Ludwig van Beethoven wird nachträglich mit einem weniger bekannten, aber mitreißenden Werk, der Ouvertüre zum Ballett „Die Geschöpfe des Prometheus“, anlässlich seines 200. Geburtstages geehrt. Ein weiterer Höhepunkt des ersten Kaffeekonzerts der Saison ist der solistische Auftritt des Solobratschers der Jenaer Philharmonie, Christian Götz, in Alessandro Rollas

Adagio e Tema con Variazioni für Viola und Orchester. Die Viola als Soloinstrument im Konzert zu erleben, ist immer ein besonderer und seltener musikalischer Genuss.

Kaffeekonzert № 1

Sonntag, 12. September 2021 15:00 Uhr Volkshaus

Tickets für das Konzert sind erhältlich bei der Jena Tourist-Information, online unter www.jenaer-philharmonie.de sowie ab 45 Minuten vor Konzertbeginn an der Tageskasse vor Ort. Unter Vorlage der thoska bzw. der MKS-Card bekommen Studierende der FSU und EAH sowie Schüler*innen der MKS Jena in der Jena Tourist-Information und an der Tageskasse ohne weitere Zuzahlung ihr Kulturticket.

Zur potentiellen Nachverfolgung von Infektionsketten ist die Erfassung der Kontaktdaten aller Veranstaltungsbesucher am Veranstaltungsort erforderlich. Nutzen Sie dafür bitte vorrangig die luca App. Auch eine schriftliche Erfassung der Daten ist möglich.

Programm:

  • Johann Strauss (Sohn):
  • Ouvertüre zur Operette „Die Fledermaus“

Ludwig van Beethoven:

  • Ouvertüre zum Ballett „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43

Hans Christian Lumbye:

  • Champagner-Galopp op. 14

Alessandro Rolla:

  • Adagio e Tema con Variazioni für Viola und Orchester

Peter Tschaikowski:

  • „Eugen Onegin“ op. 24, Oper,
  • daraus: Polonaise

Johannes Brahms:

  • Ungarischer Tanz Nr. 5 g-Moll für Orchester aus WoO 1
  • (Arr. Martin Schmeling)

Antonín Dvořák:

  • Furiant. Presto, Slawischer Tanz op. 46, Nr. 1 C-Dur

Henry Mancini:

  • „Pink Panther Theme“, Filmmusik

Johann Strauss (Vater):

  • Chineser-Galopp a-Moll op. 20

Edvard Grieg:

  • Peer-Gynt-Suite Nr. 2 op. 55,
  • daraus: Arabischer Tanz
  • Peer-Gynt-Suite Nr. 1 op. 46,
  • daraus: „In der Halle des Bergkönigs“

Émile Waldteufel

  • „España“, Walzer op. 23

Christian Götz, Viola

  • Jenaer Philharmonie
  • Thomas Wicklein, Leitung und Moderation
Thomas Wicklein, Fotografik: Stephan Walzl // Jenaer Philharmonie
Thomas Wicklein, Fotografik: Stephan Walzl // Jenaer Philharmonie

Weitere Jenaer Nachrichten aus der Rubrik News/Jena / Kultur in Jena / Jenaer Philharmonie
Veranstaltungen im Eventkalender >>
Veranstaltungshinweise Jenaer Philharmonie
Foto: Stephan Walzl // Jenaer Philharmonie

X

Das Event ist beendet