Seit einigen Wochen scheint die Lagerhalle neben der Sparkassen-Arena Jena in frisch gestrichenem Grau. Um diesem eintönigen Look eine sportlichere Note zu verpassen hat sich die Arena mit Unterstützung der IBA GmbH Jena entschlossen, eine Graffiti-Aktion zu veranstalten.

Unter dem Motto „Unser Jenaer Sport“ sollen sich in der Neugestaltung der freigegebenen Fläche die in Burgau beheimateten Basketballer von Science City Jena sowie die im nicht weit entfernten Ernst-Abbe-Sportfeld auflaufenden Fußballer des FC Carl Zeiss Jena gleichberechtigt wiederfinden.

Während kreative Sprayer die Möglichkeit bekommen, ihre Graffiti-Entwürfe per Mail bis zum 24. November 2020 einzureichen darf sich der Siegerentwurf neben der Bereitstellung benötigter Farben über ein stattliches Preisgeld von 1000,- Euro freuen.

KREATIVE SPRAYER GESUCHT: SPARKASSEN-ARENA VERANSTALTET GRAFFITI-AKTION

Die wichtigsten Fakten des Graffiti-Wettbewerbs zusammengefasst:

Thema: “Unser Jenaer Sport” – mit dem Fokus auf Science City Jena & FC Carl Zeiss Jena

  • Größe der Fläche: circa 8×4 Meter
  • in der Bewerbung enthalten sein sollten : farbige Skizze, benötigte Farben, Kontaktdaten
  • Einsendeschluss der Entwürfe: 24. November 2020

Nach einer Vorauswahl durch unsere Jury entscheiden die Fans von Science City Jena & des FC Carl Zeiss Jena über den Siegerentwurf

Preisgeld: 1.000€ + benötigte Farben zur Wandgestaltung

Info, Newsteam Science City Jena

Fotografiken symbolisch Dein-Jena.de / FL